Content Banner

Fakten

Anzeige endet

17.11.2020

Anstellungsart

Teilzeit mit 20 Stunden pro Woche

Art der Bewerbung

Per Email

Form der Bewerbung

vollständige Bewerbungsunterlagen

Kontakt

Verein zur Unterstützung von Mädchen in Not e.V.
Postfach 5752
65047 Wiesbaden

Einsatzort:

Wiesbaden

Bei Rückfragen

Alisa Block
Mitarbeiterin Zora
0611/9101413

Link zur Homepage


Visits

554
Für unsere Anlauf- und Beratungsstelle für Mädchen und junge Frauen, Zora, in Wiesbaden suchen wir ab sofort eine Sozialpädagogin, Diplom oder Bachelor

Sozialpädagogin gesucht

17.09.2020
INTAKT, Mädchenzuflucht Wiesbaden - Wiesbaden
Sozialpädagogik

Aufgaben

Sie beraten Mädchen und junge Frauen in individuellen Notlagen persönlich, telefonisch und/oder digital . Die meisten Problemlagen drehen sich um die Themen Gewalt in der Familie/Partnerschaft, Autonomiekonflikte, Kulturkonflikte, Ehrgewalt, drohende Obdachlosigkeit, wie auf der homepage von Zora zu ersehen.
Die Einrichtung wendet sich ausschließlich an Mädchen und Frauen, die von einem ausschließlich weiblichen Team beraten werden.

Qualifikation

Diplom-Sozialpädagogin
oder
Sozialpädagogin, Bachelor bzw. Master

Benefits

Wir sind ein Verein, der sich mit seinen 2 Betriebsstätten auf die Unterstützung von Mädchen und jungen Frauen spezialisiert hat. Wir charakterisieren uns durch flache Hierarchien, gute Gestaltungsmöglichkeiten am Arbeitsplatz und eine achtsame Unternehmenskultur.
Zur fachlichen Unterstützung gibt es regelmäßige Supervisionen, Anspruch auf Fortbildung und eine gute Einarbeitung durch erfahrene Kolleginnen.

Weitere Angaben

Sprachkenntnisse:
Beginn: ab sofort
Dauer: befristet
Vergütung: TVÖD 12
Anzahl der Plätze: 1

Angaben zum Unternehmen

Unternehmensbeschreibung
Anlauf- und Beratungsstelle Zora für Mädchen und junge Frauen 13-27 Jahre

Unternehmensgröße
1-20 Mitarbeiter

Branchen
Erbringung von sonstigen Dienstleistungen a. n. g.

Logo der Jobbörse Berufsstart